Ziele

In der Vorlesung soll mit praxisnahen Fragestellungen die Planung, das Vorgehen und der Abschluss von Security Tests besprochen werden. Um die Vorlesung möglichst nahe an der beruflichen Praxis zu halten, wird ein vielfältiges Spektrum an Tools/Werkzeugen verwendet.

Es wird Wert auf eine möglichst breite Themenvielfalt in diesem Bereich gelegt. Das Aufspüren von Softwareschwachstellen im Source Code, Testen von ganzen Netzwerken sowie Hardwarenahe Fragestellungen gehören dazu.



Vorgehen

  1. Netzwerksicherheit
  2. Hardwaretests
  3. Softwaretests

Inhalte

  • Standards bei Security Tests
  • Berichterstellung
  • Verwendete Tools
    • Auszug nicht komplett: Nessus, OpenVAS, Metasploith, binwalk, Firmwaremodification kit, ZAP,Checkstyle, CCP Check, burb suite
  • Vorgehen bei Softwaretests
  • Vorgehen bei Produkttests / Hardwaretests
  • Vorgehen beim Testen von IT Landschaften

Voraussetzungen

Kenntnisse in IT Sicherheit unabdingbar

The course language is English. Students from the following programmes can take this course: Informatik (B.Sc.), Informatik (M.Sc.), Interaktive Medien (B.A.), Interaktive Mediensysteme (M.A.). See interaction.hs-augsburg.de for more information on this course.

Vorlesung Usability-Engineering FWP