Mikrocomputertechnik Grundlagen für den Studiengang "Technische Informatik"

Voraussetzungen:
Grundlagen der Digitaltechnik (Boolesche Algebra, Schaltnetze, Schaltwerke, Moore-Automat)
Grundkenntnisse der Programmiersprache C

Weiterführende Lehrveranstaltungen:
Embedded Systems 1 Praktikum (Wintersemester)
Embedded Systems 2

Grundlagen der Elektrotechnik 2 für Technische Informatik

Vorlesungsinhalt:

Verfahren zur Netzwerkberechnung, elektrische Energie und elektrische Leistung, Leistungssatz,

Elektrische und magnetische Felder und deren Berechnung

Wechselstromkreise, Ortskurven und Schwingkreise,

Netze mit nichtsinusförmigen Strömen und Spannungen