Wir vertiefen das Arbeitsrecht unter Berücksichtigung der für einen Personaler wichtigen Schwerpunkte.

Bitte bringen Sie eine Textausgabe der Arbeitsgesetze mit.

Beginn: 9. Oktober!

Der Kurs findet regelmäßig am Donnerstag vormittag in Präsenz statt.

Eine Blockveranstaltung ist ganztags für den 9.12. vorgesehen,

In diesem Kurs werden wichtige Grundlagen zum strategischen Personalmanagement vermittelt.

Beginnend mit der Thematik Personal(kosten)planung kurz-/mittel/langfristig über die HR-Prozessgestaltung im Zeichen der Digitalisierung bis hin zu neuen Organisationsformen in der Personalwirtschaft. Dabei wird ein starkes Fokus auf die Einbindung moderner Technologien (SAP/SF und anderen Softwareprodukten) gelegt.
Umfangreiches Dokumentationsmaterial wird kurzbegleitend bereitgestellt.


Der Kurs findet als Blockveranstaltung statt. Termine s. Stundenplan.

Sie werden sich im Kurs aktiv mit den Rollen in HR, der Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und den Erwartungen an HR auseinandersetzen.

Berufs- und Arbeitspädagogik (4 SWS / 4 ECTS / freiwilliges Wahlfach)

Berufs- und Arbeitspädagogik als Fach vermittelt die grundlegenden Kenntnisse der berufs- und arbeitspädagogische Eignung zum selbständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung. Darübr hinaus geht es um die Didaktik in der Erwachsenenbildung, wobei wir uns mit dem Prozess des Lehrens und Lernens auseinanderzusetzen. Im Sinne der Ausbildereignungsverordnung werden Inhalte aus den folgenden Handlungsfeldern besprochen:

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen,

2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitzuwirken,

3. Ausbildung durchführen / Didaktik der Erwachsenenbildung (auch Ausbildung als nachschulische Bildung)

4. Ausbildung abschließen


Dozenten: Ulrike Tielemann, Dipl.-Päd., Prof. Dr. Micha Bloching

Leistungsnachweis: Seminararbeit (Ausarbeitung einer Unterweisung) und Klausur zum Rechtsteil (30 Minuten)

Termine der Veranstaltung: Mittwoch, Start: 11.10.2023, 09:50 Uhr

Verbindliche Anmeldung: ulrike.tielemann@hs-augsburg.de

Zusatzinfo: das erfolgreiche Bestehen des Faches (Note) ermöglicht Ihnen, später bei der IHK Schwaben den sog. "Ausbildereignungsschein" (ADA) zu beantragen.